Maggie Dana

Maggie Danas erste Reitstunde im Alter von fünf Jahren war alles andere als berauschend. Sie verabscheute das Reiten sogar so sehr, dass sie es drei Jahre lang nicht wieder probierte. Allerdings brauchte sie nur den richtigen Reitlehrer und das richtige Pferd und sie wurde auf Lebenszeit davon gefesselt.
Ihr neuer Reitstall befand sich plötzlich inmitten der Pinewood Studios, dem Zuhause der englischen Filmindustrie. Während sie also lernte, Pferde zu putzen, Sattel und Zaumzeug zu säubern und Boxen zu misten, konnte Maggie auch den ganzen Stars bei der Arbeit zusehen. Manche von ihnen sprachen sogar mit ihr.
Geboren und aufgewachsen in der Nähe von London, nennt Maggie nun die Küste von Connecticut ihr Zuhause, wo sie die Zeit mit den familieneigenen Pferden verbringt und am nächsten Band ihrer Timber Ridge Riders Serie arbeitet.